Buchlounge_Space Sounds

Weltraum

In der Weihnachtszeit kommt ja vieles vom Himmel hoch her. Da ist sicherlich die Frage berechtigt, wie der Himmel an sich denn eigentlich tönt, also jenseits der eingängigen Weihnachtslieder-Klischees. Damit befassen sich beim Buchlounge-Termin am kommenden Freitag, den 4. Dezember 2015, 20:30 Uhr (Antiquariat geöffnet ab 20 Uhr) Mirjam Nast und Euer Gastgeber:
Raketen und Ufos, Astro- und Kosmonauten, Asteroiden und Spiralgalaxien, Marsianer und Klingonen – visuell lässt sich mit dem Weltall so einiges assoziieren. Aber wie klingt der Weltraum? Science Fiction Soundtracks, Space Age Pop, Pionier_innen elektronischer Musik und Alien Bands geben Antwort. Und an diesem ganz speziellen Abend freilich DJane Evelyn Tremble, zusammen mit ihrem säuselnden Theremin, sowie Der Elevator.

Im Anschluss an das Hauptprogramm das alljährliche Schrottwichteln (zumindest insofern Ihr irgendwelche Päckchen mitbringt) und die Feier des fünfjährigen Buchlounge-Jubiläums (ja, es ist tatsächlich soweit). Mitte Dezember folgt schließlich die vorweihnachtliche Rundmail, in der wohl auch die Frage nach Silvester auf den Plan rückt. Hach, Routinen können irgendwie beruhigend sein… :-)

Druckversion der Einladung: Buchlounge_Space Sounds

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s